Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

WISSEN KOMPAKT: STRESS IN THE CITY – Warum Städte uns krank & gesund machen

3. Februar 2020 |18:30 - 20:00

Kurze (Arbeits-)wege, bessere Bildungsangebote, gute Kinderbetreuung, vielfältige Freizeitangebote und eine ebenso zügige wie zuverlässige Krankenversorgung sind einige der Vorteile, die ein Stadtleben bietet. Doch wer in der Stadt lebt, ist auch Risiken wie Luftschadstoffen, Feinstaub und Lärm ausgesetzt. Krankheitserreger verbreiten sich in Ballungsgebieten schneller. Und nicht nur breite Straßen, die wie unüberwindbare Barrieren wirken, sondern auch die Anonymität einer Großstadt erschweren ein soziales Miteinander. Großstädter leiden, das stellte das Robert-Koch-Institut in Berlin 2014 fest, häufiger als Landbewohner unter allergischen Erkrankungen wie Heuschnupfen, Asthma oder Neurodermitis. Auch das Risiko, an psychischen Störungen zu erkranken, sei erhöht.

Doch wie können wir unsere Städte zu lebenswerten Räumen gestalten? Wie gelingt es uns, die Gesundheit aller Stadtmenschen zu fördern, das soziale Miteinander zu stärken, wirtschaftliche Aktivität und soziale Gerechtigkeit zu ermöglichen und dabei die Umwelt (Natur, Luft und Wasser) sowie das Klima nicht zu belasten? Wichtig ist auch die Frage, wie gestalten wir die Mobilität so, dass weiterhin jede und jeder zu jedem Zeitpunkt sicher von A nach B kommt.

 

  • Wo leben die Menschen in Deutschland am längsten und warum ist das so?
  • Wie können positive Gesundheitseinflüsse in einer Stadt verstärkt werden?
  • Wie können die Gesundheitsrisiken in der Stadt gemindert werden?
  • Wie soll sich die Mobilität ändern?

Prof. Dr. med. Matthias Augustin

Direktor des Instituts für Versorgungsforschung in der Dermatologie bei den Pflegeberufen

Dr. Philine Gaffron

Institut für Verkehrsplanung und Logistik, TUHH

Einzelveranstaltungen kosten je 5,- €, Eintrittskarten sind nur an der Abendkasse erhältlich.

* Veranstaltungspaket 4 Vorträge für 15 €, bis zum 25.11.2019 an der Abendkasse erhältlich.
Wer zehn Veranstaltungen bucht, bekommt die vier Vorträge WISSEN KOMPAKT gratis.

Datum | Zeit


3. Februar 2020
18:30 – 20:00 Uhr

Veranstaltungsort


Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Medizinische Fakultät, Gebäude N55
Martinistraße 52
20246 Hamburg

 

Orientierungshilfe/Wegweiser

Details

Datum:
3. Februar 2020
Zeit:
18:30 - 20:00
Menü